Komplexhomöopathie


Unter Komplexmittelhomöopathie wird die Behandlung mit gemischten homöopathischer Einzelmittel (Pflanzen, Mineralien, Metallen, Organpräparate) verstanden.


Komplexmittel sind harmonisch aufeinander abgestimmte Präparate, die mehrere bei einem Anwendungsgebiet wirksame Einzelmittel enthalten. Homöopathische Komplexmittel werden meist als Tropfen, Injektionen angeboten. Die Vielzahl der in den Komplexmitteln enthaltenen Inhaltsstoffe bewirkt eine tiefe Breitenwirkung, da diese Therapeutika an verschiedenen Angriffspunkten ihre Wirkung entfalten.


 

 

19558





  Geschenkgutscheine für einzelne Behandlungen, Fastenwochen etc., auch als Wertgutschein erhältlich!